Entstehung/Entwicklung des 230 SL

wie alles begann

pagodeersterentwurf

Einer der ersten Entwürfe des W 113 1959: Die gestalterische Freiheit in der Entwurfsphase zeigt noch Ausstell-Drehfenster, die dann aber nur in der Limousine zum Einsatz kamen. Die Typische “Pagoden”-Dachform ist in dieser Entwurfsphase noch nicht zu erkennen.

W 113 mit Entlüftungsgitter 1962: Nochmals wurde in Vorschlag mit einem Entlüftungsgitter hinter dem Vorderrad nach dem Vorbild des 300 SL dargestellt. Dieser Vorschlag wurde allerdings wieder verworfen (Anm. d. Red.: SCHADE!)